um Meine Welt reisen

Sonntag, 4. November 2012

MalLust

Hallo!! Endlich mal wieder bloggen. Seit ihr bereit? Auf punkt.punkt.komma.strich laeuft im Moment eine Aktion euch lieben Leute zum Malen/Zeichnen zu inspirieren. Hier findet ihr mehr heraus (runter scrollen, es ist der 2. Post). Da ich es eine prima Sache finde, habe ich teilgenommen. Ich moechte euch mein Bild zum Motto "Farbenfroh" zeigen.



Sonntag, 7. August 2011

Yippee!



Ein riesen grosses Dankeschön an Mina-Paulina, die mir gleich 2 Awards verliehen hat.
Ich möchte folgende Blogs mit dem Liebsten Blog auszeichnen:


und Kreativ Blogger geht an:



Und hier ist die Anleitung:
Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zuposten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text).

 Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.

Danach überlegst du dir 3 - 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Dienstag, 5. Juli 2011

Coffs Harbour-Pet Porpoise Pool

Für drei Tage waren wir in Coffs Harbour- eine Stadt über 500km von zu Hause entfernt.
Ihr kennt es wahrscheinlich auch, dass man nicht über die ganzen Ferien berichten kann,
sondern sich das schönste Erlebnis sich aussuchen muss. Das mach ich auch.

Wir waren im Pet Porpoise Pool, ein "outdoor" Aquarium mit Delfinen, Robben, Fischen und Pinguinen.

Bevor die Show begann, durfte man mit den Delfinen spielen, bis es soweit war.
Die Vorführung der Delfine war spitze! Sie planschten, spielten und zeigten was sie  konnten,
und sie konnten recht viele geniale Sachen:
balancieren,

 Sprünge,
 auf den Flossen schwimmen....
Dann waren die Robben an der Reihe.
Bevor die Robben anfingen, durfte man Adelaide füttern.

Wenn hier noch jemand denkt, Robben können nicht frech sein, so hat er sich aber mächtig getäuscht.
Adelaide steckt die Zunge raus!
video

Sobald die Delfine und Robben fertig vorgeführt hatten,
Durfte man sich zuerst von einem Delfin und dann von einer Robbe küssen lassen.
Anschließend schwammen die Delfine auf dem Rücken um den Beckenrand,
damit man sie anfassen konnte.

Als Abschluss durften wir die kleinsten Pinguine füttern.
Als sie satt waren spielten sie nur noch mit den Fischen.

Das war ein Erlebnis!


Sonntag, 5. Juni 2011

Vivid Sydney

Vorgestern waren wir in Circular Quay um uns das Lichtfestival anzusehen.
Der Heiligenschein,
 das Customshaus beleuchtet,


die Lichtskulptur der Qualle
 und das Opernhaus.


Sonntag, 6. Februar 2011

Camping in Coolendel

Am letzten Wochenende waren wir mit Freunden campen in Coolendel. Kaum kamen wir an der Reception an, sahen wir ganz viele Pfauen und einen Pfau, der ein Rad geschlagen hat.
 Wir haben viele Wallabies gesehen und ausserdem Goannas und Wombats.
 
 Die Wallabies hatten an der einen Stelle sogar ein Joey.
 
 Als wir einen Walk gemacht haben, kamen wir oben auf einem schoenen Aussichtspunkt an. Von dort sah man Sandy Beach, dass ist am Shoalhaven River.
 
 Als wir zurueckgegangen sind, sahen wir eine komische Raupe. Sie hatte einen Stachel am Ende. 
Das Ei war sehr klein und ich habe es auf einem anderen Walk gefunden.
 Als wir am Zelt angekommen waren, habe ich versucht einen Schmetterling zu verfolgen um ihn zu fotografieren.

Sonntag, 16. Januar 2011

Liebster Blog

liebster-blog-award+%28Small%29.jpg
Ich bedanke mich bei Annette, die den Blog Ostenfelder Naehstube schreibt, dafuer das sie mir die Auszeichnung vom liebsten Blog gegeben hat. Ich freue mich ueber den Award, da ich noch nicht so viele Leser habe und erst mit dem bloggen angefangen habe. 

Dies sind die Blogs, an die ich die Auszeichnung weitergeben moechte:


sternleinschoen
Vroni


Ich bin noch auf der Suche nach einem Blog, der von einem Kind geschrieben wird.
Habt ihr Tipps???


Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Erstelle einen Post, indem Du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (den Text, den Du hier gerade liest). Ausserdem sollst Du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst Du dir 3-5 Lieblingsblogs, die Du ebenfalls mit deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht."Und hoffe, sie freuen sich darüber genauso wie ich.
- Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen, deswegen möchte ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne´ Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind

Sonntag, 9. Januar 2011

Mirazozo

Gestern waren wir im Mirazozo.
Das ist ein grosses, aufgeblasenes Zelt aus duenner Plastikfolie und in der Folie sind helle Streifen.
Wenn die Sonne darauf scheint, leuchtet es in dem Zelt.
Das Zelt lag vor der Oper.


Es gab den roten Dom,
den gruenen Dom, den blauen und den Center Dom.

Die Dome wurden durch Roehren verbunden.


Auserdem gab es am Ende noch den Baum.
Und so sah es von aussen aus. Die bunten Streifen die ihr seht, sind die Streifen ,wo das 
Licht hineinscheint.

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Wieder an die Maschine



Ich habe meinem Papa einen kleinen, selbst genaehten Weihnachtsbaum 
zu Weihnachten geschenkt.Hier bin ich beim Baeumchen stopfen.
Allerdings hab ich nicht nur den Baum mit Watte vollgestopft,
sondern auch mich mit Mamas Marschmallows.
Und es wurde auch wieder Quatsch gemacht.
Dieses mal durch stopfen mit Staebchen.
 

Dies ist das Ergebnis von zwei Tagen Baeume zuechten.
Leider waechst er nicht mehr :-(

Dienstag, 21. Dezember 2010

Merry Christmas!!!

Ich wuensche allen die diesen Post lesen FROHE WEIHNACHT!
Am 25(am Tag wo wir die Geschenke auspacken) gehen wir zu einer Weihnachtsfeier.

Uluru

Uluru (Ayers Rock)
Sonnenuntergang
Deathedder
(edit Mama: das ist entweder ein Taipan oder eine Mulga Schlange, da sind wir uns nicht sicher)
Vor etwas langer Zeit waren wir fuer ein Paar Naechte am Uluru und den Katatjutas.
Dort haben wir eine sehr giftige Schlange endeckt.Jeden Morgen wurde ich aus dem Bett geschmissen und zum Sonnenaufgang gebracht, Abends Wurde es dann auch wieder spaet.
Die Mama war auch frech.

Sonntag, 31. Oktober 2010

Halloween

Heute ist ja eigentlich erst Halloween, aber weil heute keine Schule ist, haben wir mit der Klasse schon am Freitag gefeiert.

Wandern

       Gestern waren wir  mit Bekannten wandern. Wir sind einmal um den Manley Damm gelaufen.
                                            Dabei haben wir diesen jungen Goana gesehen.
Und diesen Lisard haben wir auch gesehen.
Und dann haben wir auch noch diesen Koala gesehen :-)